DIY Spielbogen aus Holz

Aktualisiert: Okt 12

Ich habe einfach keinen passenden Spielbogen zu dem Einrichtungskonzept unseres Kinderzimmers gefunden, daher habe ich meine Zeit im Mutterschutz genutzt und bin selbst kreativ geworden. Für dich habe ich eine Bauanleitung für unseren Spielbogen aus Holz zusammengefasst. Neben der Bauanleitung zeige ich dir auch noch das Ahauser Label Ohnegleichen Selbstgenähtes bei dem ich die passende Krabbeldecke für unseren Spielebogen erstellen lassen habe. *Dieser Blog-Beitrag enthält Werbung.


Bauanleitung für einen Spielbogen aus Holz

Das Grundgerüst:

4 Kanthölzer à ca. 80 x 3,6 x 1,8 cm

Ich habe eine lange Latte gekauft, und diese in 4 Teile geschnitten.

Ein Rundholz mit 2,8 cm Durchmesser und 70cm lang

Hülsenmutter M6

Stockschrauben M6

Schnur

Holzperlen


Werkzeug:

Schleifpapier / Schleifmaschine

Gährungslade

Bohrer

Imbusschlüssel


Bauanleitung

  1. Damit der Spielbogen stabiler steht, die Enden der Kanthölzer auf Gehrung schneiden.

  2. Anschließend die Löcher durch die Kanthölzer bohren. Eins ca. 10 cm von der Oberkante und dann noch eins mittig für das Band. Das obere Loch vom äußeren Kantholz muss etwas größer sein, damit die Hülsenmutter reinpasst.

  3. Das Loch im Rundholz muss man unbedingt mittig bohren.

  4. Alle Holzteile schön glatt schleifen.

  5. Die Kanthölzer nach belieben streichen.

  6. Anschließend vorsichtig die Stockschrauben in das Rundholz drehen. Die Schraube muss noch soweit rausstehen, dass beide Kanthölzer aufgesteckt werden können.

  7. Fädel 4 Holzringe auf, an denen du anschließend Anhänger befestigen kannst.


Die Anhänger

Materialien für die Anhänger:

Gardinenringe

Häkelperlen

Glöckchen

Achteckige Perlen

Holzperlen in verschiedenen Größen

Beißringe

Bastelschnur


Hier geht's lang zum DIY Makramee Regenbogen


Handgemachte Baby- & Kinderartikel

Die wunderschöne Krabbeldecke, die du unter unserem Holz Spielbogen siehst, ist übrigens von Ohnegleichen Selbstgenähtes, einem kleinen Ahauser Label für handgemachte Baby- & Kinderartikel.


Hinter dem Label steckt Lena, die während der Schwangerschaft mit ihrer ersten Tochter ihre Leidenschaft fürs Nähen entdeckte. Ganz nach deinen Vorstellungen kannst du bei ihr individuelle Produkte in Auftrag geben.


Die Arbeit von Lena hat mir so gut gefallen, dass ich direkt ein ganzes Set, welches einheitlich und passend zu unserem Einrichtungskonzept des Kinderzimmers erstellt werden sollte, in Auftrag gegeben habe.


Deshalb ist auch noch ein Nestchen, eine Wickelauflage, 2x Utensilos, eine Bettschlange, ein Deko-Kissen passend zur Krabbeldecke und ein Anhänger aus Blättern bei uns eingezogen.