Werbefilme für Unternehmen

Werbung. Viele von euch haben in der Story einen kleinen Einblick bekommen wie wir an dem Werbefilm von Bellovie gearbeitet haben, doch das was wir in den paar Sequenzen auf Instagram gezeigt haben, ist noch lange nicht die ganze Arbeit. Seit Juni 2011 begleite ich Privatpersonen und Unternehmen aus verschiedenen Branchen während des gesamten Projekts - von der Ideenfindung,

über Design- oder Fotokonzepte bis hin zum Endprodukt. Die Videografie habe ich 2018 bei unserem ersten gemeinsamen Urlaub mit Ayla durch Österreich in unser Leben gerufen. Nicht lange hat es gedauert bis das nächste Video gedreht worden ist und die ersten Aufträge ihren Weg zu uns gefunden haben. Einen Eindruck von unseren Arbeiten findest du auf www.kreation-penner.com.


Was machen Werbefilme so besonders?

Durch eine emotionale Geschichte und der bewegenden Bilder werden Werbefilme bei Unternehmen und vor allem beim Kunden immer beliebter. Sie vertiefen die Geschäftsbeziehung und repräsentieren das Unternehmen, die Marke, die Produkte oder die Dienstleistung. Man hat bei einem Werbefilm z.B. einen größeren und kreativeren Spielraum als bei einem Dokumentarfilm. Er ist authentischer und wirkungsvoller.



Wie genau gehen wir bei einem Werbefilm vor?

Stefan und ich sind zwei kreative Köpfe, die erstmal ihre Ideen freien Lauf lassen wollen. Es fliegen Szenen durch den Raum, Musik wird gesummt, es wird gestikuliert und ein wenig geschauspielert. Wenn ein Auftrag reinkommt, sind wir immer die Ersten, die direkt anfangen Ideen aus all unseren Poren zu ziehen. Wir stellen uns schon direkt was vor, was aber noch lange nicht feststeht, denn es gibt so einige Dinge zu besprechen und zu beachten. Die vier wichtigsten Punkte im Überblick:


1. Vorproduktion

2. Dreharbeit

3. Postproduktion

4. Werbung


1. Vorproduktion

Das ist wohl einer der wichtigsten Punkte bevor man zur Dreharbeit über geht. Hier wird mit dem Kunden besprochen um was es genau geht. Die Dienstleistung, die Marke, das Produkt oder das Unternehmen? Wir stimmen die Kosten, den Umfang und das Ziel ab. Wie z.B.: Sollen Schauspieler mit einbezogen werden? Wie lang soll der Werbefilm gehen? Welche Musik ist gewünscht? Welche Stimmung soll der Werbefilm erzeugen? Welcher Look trägt der Werbefilm? Sind Drohnen- und/oder Bodenaufnahmen gewünscht? Nach der Abstimmung geht es an die Erstellung des Konzepts. Bei Bedarf kann auch ein Storyboard erstellt werden. Es gehört Feingefühl und Kreativität dazu um ein Konzept zu erstellen welches am Ende die Zielgruppe auch anspricht.


2. Dreharbeit

Bei der Vorproduktion steht schon fest, welche Personen am Set beteiligt sind und wer welche Aufgaben hat. Dazu können Kamera-Assistenten, Tonmann, Schauspieler, Maskenbildner, Caterer gehören. Bei unserem Werbefilm für Bellovie waren Ayla und ich zwar nicht die Hauptdarsteller, sondern eher die Elemente, die Bewegung und Emotionen in die Szenen mit reingebracht haben.


Der Werbefilm für Bellovie sollte kurz gehalten werden und im Zeitrahmen von 30 - 60 Sekunden liegen, quasi ein kleiner Werbetrailer für die drei Produkte:


Gassitasche Classic Wine Red

Futterbeutel Classic Wine Red

Halstuch Rosewood Green


Im Fokus stehen die Produkte, die Passion für die Produkte und der Markenname bzw. das Markenlogo Bellovie. „Bello“, steht für das Schöne, zugleich aber auch für Hund. Und „vie“ kommt aus dem französischen und bedeutet Leben. Das Herz steht für das schöne Hundeleben. All das haben wir durch den warmen Look, dem Sonnenuntergang, mit der passenden Musik, der Bewegung und natürlich durch Ayla und mich erzeugt. Egal ob bei unseren Reise- oder Werbedrehs ist Ayla immer ganz ohne Zwang dabei und macht ganz ohne Druck mit. Pausen bauen wir zwischendurch immer mal ein und geben ihr die Möglichkeit auch ihren natürlichen Bedürfnissen nachzugehen. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen mit wie viel Motivation sie arbeitet, wenn ich die Leckerlis aus der Tasche hole ;)


3. Postproduktion

Ist der Film im Kasten geht es an die Bearbeitung des Filmmaterials. Die Sequenzen werden gesichtet und es geht parallel an die Musiksuche und das ist mit Abstand der Teil wofür man manchmal auch länger braucht als bei der Erstellung des Konzeptes. Auf Wunsch kann man Sprechsequenzen mit reinnehmen um das Ganze individueller und noch emotionaler umzusetzen. Die richtige Musik zu finden ist bei der großen Auswahl nicht einfach. Auch wenn man nach den einzelnen Kategorien suchen kann, gehören manchmal Tage dazu um sich fest zu entscheiden. Ist die Entscheidung getroffen, werden die herausgesuchten Sequenzen zurechtgeschnitten und auf die Musik angepasst. Das Material wird immer und immer wieder von vorne durchgespielt ( bis einem die Ohren ausfallen ;) ) um die richtigen Emotionen zur Musik zu erzeugen. Steht der erste Teil lassen wir das Ganze erstmal sacken und arbeiten nach einer Nacht wieder daran um einen neuen, frischen Blick auf das erste Ergebnis zu werfen. Oft passiert es, dass wir dann doch nicht zufrieden sind und die Sequenzen austauschen. Manche Kunden möchten genau jetzt schon einen Blick in die Arbeit werfen. Hier finden manchmal die ersten Korrekturen statt. Ist alles abgestimmt geht es an die nächsten Schritte wie Farblook, die Videobearbeitung und die Feinheiten. Das kann je nach Umfang des Werbefilms auch mehrere Wochen/ Monate dauern. Dann wird der Film hochauflösend in 4K exportiert. Das Format bietet eine endlose Detailtreue.


4. Werbung

Der beste Werbefilm bringt natürlich nichts, wenn er von seinem Zielpublikum nicht gesehen wird, daher wird abgesprochen auf welchen Kanälen dieser publiziert werden soll. Youtube, Instagram, Facebook, Fernseher, Kino? Es gibt viele Möglichkeiten seine Zielgruppe zu erreichen, welche aber auch mit Arbeit und Kosten verbunden ist.


Ihr merkt, es steckt jede Menge Fleißarbeit darin, aber auch Leidenschaft und Liebe zur Arbeit, denn ich habe mir meinen Job als Selbstständige selber ausgesucht und erfreue mich jeden Tag auf neue Kundenaufträge, egal ob es ein Foto,- Video oder Grafikjob ist. Das was ich / wir tun, tun wir mit voller Tatendrang und werden die Lust an unserer Arbeit niemals verlieren. Es gibt nichts schöneres im Berufsleben als einen Kunden, der sein Vertrauen in unsere Arbeit steckt und am Ende glücklich, zufrieden und stolz aus dem Projekt hinausgeht.


Wir haben dich neugierig gemacht und du möchtest auch einen Werbefilm von deinen Produkten, deinem Unternehmen oder deiner Marke? Dann schreibe mir gerne eine Mail! Wir unterstützen dich gerne bei deinem Projekt!

© 2018 Ayla & Co. made by

www.kreation-penner.com

  • Pinterest
  • Youtube